Is this email not displaying correctly? View it in your browser.
CERREC CENTRAL EUROPE
REPAIR AND RE-USE CENTRES AND NETWORKS
Newsletter DE 7/2014
Newsletter

Re-use EVENT:

Abschlusskonferenz von CERREC in Prag

Die Abschlusskonferenz des Projektes CERREC unter dem Titel “Re-Use in Zentraleuropa – von der Politik zur Praxis” fand am 4. November 2014 in Prag statt. Das Hauptziel der Konferenz war es nicht nur die vielfältigen Ergebnisse des Projektes zu präsentieren, sondern auch die bestehenden Herausforderungen für die weitere Entwicklung von Reparatur- und Wiederverwendungsnetzwerken anzusprechen. Insgesamt besuchten mehr als 120 TeilnehmerInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Ländern die Konferenz. news7
Matthias Neitsch (RepaNet) bei seiner Präsentation, Prag (2014)

Mehr dazu >>

Re-use AKTIVITÄTEN:

Vielfältige Möglichkeiten um Re-use zu fördern. Pilotaktivitäten unter dem CERREC Projekt

Im Laufe des CERREC Projekts haben wir einige interessante Pilotaktivitäten kennen gelernt, die in Zentraleuropäischen Städten und Regionen entstanden sind. Für jene die nicht an der Abschlusskonferenz des Projekts teilgenommen haben (wo wir acht dieser Pilotaktivitäten präsentiert haben), werden hier ausgewählte Initiativen aus Ungarn, Italien, der Slowakei und Tschechien zusammengefasst. news5
E-Reuse Projekt, Budapest, Ungarn (2014)

Mehr dazu >>

Kürzlich im Projekt:

CERREC Abschlussmeeting in Prag

Nach mehr als 3,5 Jahren endet das Projekt CERREC, welches im Programm Central Europe durchgeführt wurde. Die letzten Monate und Jahre sind wie im Flug vergangen. Beim abschließenden Projektmeeting in Prag blickten alle neun Partner auf eine erfolgreiche Umsetzung zurück. news3
General Transnational meeting, Prague, Czech Republic (2014)

Mehr dazu >>

INTERVIEW:

Interview mit Daniel Brożek – Re-Use Pilotaktivitäten in Kojawien Pommern

Interview mit Daniel Brożek, Präsident der Werkstatt für Beschäftigungstherapie in Kowalewo Pomorskie, die eine Abteilung der Gesellschaft für Kinderfreunde in Toruń ist und ein Partner des Marschallamts im CERREC Projekt – Central Europe Repair & Re-use Centres and Networks. Brożek erzählt uns, warum es sich lohnt Elektro- und Elektronikgeräte und andere Gegenstände zu reparieren. news2
Daniel Brożek, Präsident der Werkstatt für Beschäftigungstherapie in Kowalewo Pomorskie

Mehr dazu >>

Re-use Plattform:

Transnationale Plattform für den grenzüberschreitenden Austausch von Know-how und Re-use Produkten

Die transnationale Re-use Austauschplattform ist eines der Kernergebnisse von CERREC – Central Europe Repair and Re-Use Centres and Networks Project.

Der allererste Grundstein für die Plattform wurde 2012 mit der Übernahme des Domains www.reuse-repair.eu gelegt. In den folgenden Monaten konnte das WP6, dank der Kooperation mit den Projektpartnern und durch die Unterstützung technischer Webexperten, den ersten Entwurf für die Plattform erstellen, die den Partnern für Kommentare und Vorschläge vorgelegt wurde.

news1
Website der transnationalen Re-use Austauschplattform, CERREC Projekt (2014)

Mehr dazu >>

Projektteam

Projektleitung und Finanzmanagement
Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH (ATM);
Schwaz, Austria
Kontakt: Christian Leonhartsberger; leonhartsberger@cerrec.eu
Telefon: +435 242 624 00-26

Projektkoordination und Aufbau von Reparatur- und Re-Use-Netzwerken und -Zentren
BAN Sozialökonomische BetriebsgmbH (BAN);
Graz, Österreich
Kontakt: Sandra Meier; meier@cerrec.eu
Telefon: +43 (0)316 71 23 09

Kommunikation, Wissensmanagement und Verbreitung
CZ Biom - Biomasseverband der Tschechischen Republik (CZ Biom);
Prag, Tschechische Republik
Kontakt: Jan Doležal; dolezal@cerrec.eu
Telefon: +420 773 796 380

Stakeholderbeteiligung
Bay Zoltán Forschungsinstitut (BAY-LOGI);
Miskolc, Ungarn
Kontakt: Zsolt István; istvan@cerrec.eu
Telefon: +36 46 560-119

Quality Qualitätsmanagement und Akkreditierungssysteme für Re-Use-Netzwerke und -Zentren
bag Arbeit e.V (bag Arbeit);
Berlin, Deutschland
Kontakt: Alina Simon; simon@cerrec.eu
Telefon: +49(0) 30 28 30 58 10

Transnationale Austauschplattform für Reparatur und Re-Use
LAMORO Entwicklungsagentur
(LAMORO); Asti , Italien
Kontakt: Sonia Abluton; abluton@cerrec.eu
Telefon: +390 141 532 516


Weitere PartnerInnen

Woiwodschaft Kujawien-Pommern (Kujawsko-Pomorskie); Torún, Polen
Kontakt: Dorota Olga Olszewska; olszewska@cerrec.eu
Telefon: +48 566 218 505

Provinz Rimini (Rimini);
Rimini, Italien
Kontakt: Emilio Urbinati; urbinati@cerrec.eu
Telefon: +390 541 716 363

Technische Universität in Bratislava (STU Bratislava);
Bratislava, Slowakei
Kontakt: Peter Križan; krizan@cerrec.eu
Telefon: +421 57 29 65 37

CERREC This project is implemented through the CENTRAL EUROPE Programme co-fi nanced by the ERDF.

Copyright © 2017 CERREC, All rights reserved.

Our mailing address is:
newsletter@cerrec.eu
  To unsubscribe from our maing list write email with subject “unsubscribe CERREC newsletter” to: unsubscribe@cerrec.eu