Austria | Cerrec

Umsetzung

Ziel des Projektes ist es, nicht nur „Papiertiger“ zu produzieren, sondern eine tatsächliche Umsetzung von Aktivitäten in diesem Bereich zu forcieren. Dies soll erreicht werden durch eine aktive Mitgestaltung der nationalen Umsetzung der „Vorbereitung zur Wiederverwendung“ durch die Projektpartner und durch die Entwicklung von Pilotumsetzungen von akkreditierten Netzwerken und Zentren für Wiederverwendung und Reparatur. Natürlich müssen dabei die im Projektgebiet sehr unterschiedlichen nationalen Gegebenheiten in den Partnerländern berücksichtigt werden.

Im Projekt werden folgende Instrumente und Werkzeuge entwickelt:
-    national adaptierbare Tools und Konzepte für die Entwicklung von akkreditierten Netzwerken und Zentren für die Wiederverwendung und Reparatur („Tool Box“)
-    Qualitätsstandards und Akkreditierungssystem für Reparatur- und Wiederverwendungs-zentren und Netzwerke
-    transnationale Re-Use Austauschplattform für Know-how und gesammelte Erfahrungen aber auch  Re-Use Produkte und Dienstleistungen